www.kinderschutz-in-nrw.de / Termine / Alle Fortbildungen

Alle Fortbildungen

Oktober 2017

5. Oktober: (VER-)BINDUNGEN: Drogenbelastung, Trauma und die Situation von Müttern, Vätern und ihren Kindern

12. Oktober: Gutachterliche Stellungnahmen und Umgang mit Sachverständigengutachten

12./13. Oktober: Kitaleitung und Kinderschutz – Anforderungen an pädagogische Leitungskräfte

9./10. Fachkraft im Kinderschutz (Modul 1, Anbieter: Bundesarbeitgemeinschaft der Kinderschutz-Zentren e.V.)


November 2017

8./9. November: Handeln bei Verdacht auf sexualisierte Gewalt an Kindern durch Erwachsene und bei sexuellen Übergriffen zwischen Kindern

9. November 2017: Kinder psychisch kranker Eltern: Aufwachsen zwischen Risiko und Resilienz

9./10. November: Doktorspiele oder Übergriff? Sexualpädagogische Kompetenz in der Kindertageserziehung

13./14. November: Zwischen Höhenflug und Absturz – Jugendliche in der Krise

15. November: Diagnose und Behandlung von Traumata bei jungen Flüchtlingen

21./21. November: Einschätzung von Kindeswohlgefährdung gemäß § 8a SGB VIII

24. November: 11. Jahrestagung für Kinderschutzfachkräfte, Hamm (weitere Informationen folgen in Kürze)

23./24. November: Psychische Krisen junger Menschen

28./29. November: No Blame Approach – Mobbing-Interventionsansatz ohne Schuldzuweisungen

28./29. November: Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen

30. November/1. Dezember: Aufbaukurs für Kinderschutzfachkräfte

30. November/1. Dezember: Häusliche Gewalt - (k)ein Thema der Jugendhilfe?


Dezember 2017

11./12. Dezember: Kinder psychisch erkrankter und/oder suchtkranker Eltern im Kontext von Kindeswohlgefährdung

11. - 13.12.2017: Schutzkonzepte gegen sexualisierte Gewalt in Einrichtungen

14./15. Dezember: Grundlagen eines ganzheitlichen Kinderschutzkonzeptes


Februar 2018

13./14. Februar 2018: Interkulturelle Kompetenz in der Kinder- und Jugendhilfe