Zum Hauptinhalt springen

Kooperation und Vernetzung im Kinderschutz: Empfehlungen für eine nachhaltige Zusammenarbeit

Im Projekt „Kooperation und Vernetzung im Kinderschutz – Nachhaltigkeit sichern“ beschäftigte sich das Kompetenzzentrum Kinderschutz NRW mit Vereinbarungsprozessen und Kooperationsstrukturen in der Jugendhilfepraxis in Nordrhein-Westfalen auseinander und untersuchte sie exemplarisch. Im Mittelpunkt stand dabei die Frage, wie Vereinbarungen in der Praxis von den Kooperationspartnern mit Leben gefüllt werden, wie sie umgesetzt werden und ob es Veränderungsbedarf gibt.

Die Broschüre enthält neben praxisnahen Empfehlungen auch Mustervereinbarungen.

Informationen zur Handreichung

 

Herausgeber: Deutscher Kinderschutzbund Landesverband NRW e. V.

Kooperation und Vernetzung im Kinderschutz
Empfehlungen für eine nachhaltige Zusammenarbeit

Wuppertal 2015, 44 Seiten

 

Der Weg zur Publikation


Hier können Sie die gedruckte Handreichung bestellen:

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband NRW e.V.
Hofkamp 102
42103 Wuppertal
Tel.: 0202 – 7476588-0
Fax: 0202 – 7476588-10
E-Mail: bestellung@dksb-nrw.de

 

Download der Publikation