Zum Hauptinhalt springen

Gemeinsam, nicht einsam! - Wirksamer Kinderschutz im Team

Veranstaltungsbeschreibung

Sie haben Ihr Schutzkonzept mit Verhaltenskodex erarbeitet.
Der Verhaltenskodex hilft dem Team, eine klare Orientierung für den Kinderschutz innerhalb der Kita zu haben.

Doch um Kinderschutz wirksam zu leben, brauchen Sie vor allem eines: ein Team!
Die Zusammenarbeit im Team in den Blick zu nehmen, hat Vorteile, die sich unmittelbar auf den Kinderschutz auswirken können. Fachkräfte, die sich im Team wohl und sicher fühlen, können dieses Gefühl an Kinder weitergeben. In dieser Fortbildung befassen wir uns praxisnah mit den Möglichkeiten, Teamkultur weiterzuentwickeln und positiv zu gestalten. – Gemeinsam, nicht einsam!
Und welcher Leitsatz passt zu Ihrem Team?

Nutzen

• Einander tragen: Reflexionsmöglichkeiten für Belastungen im Team
• Praxisnahe Impulse zur Entwicklung einer Teamkultur
• Umsetzungsmöglichkeiten für institutionellen Kinderschutz
• Gesundheitsfördernde Führung und Zusammenarbeit
• Grenzen und Stolpersteine
• kollegialer Austausch und Beratung in einem vertraulichen Rahmen

(Text aus der Ausschreibung)

VeranstalterLWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Zielgruppe

Mitarbeitende und Leitungen aus Kindertagesstätten und Familienzentren

Weitere Informationen

Datum

08./09.10.2024

Tag 1: 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Tag 2: 09:00 - ca. 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Oeynhausener Str. 1
32602 Vlotho

Referent*in

Nicole Piel, Dipl.-Sozialarbeiterin

Kosten

150 Euro Teilnahmeentgelt
56 Euro  Verpflegung
128,99 Euro Übernachtung EZ mit Vollverpflegung
108,99 Euro Übernachtung DZ mit Vollverpflegung

Anmeldeschluss

17.09.2024
Ansprechpartner*in (inhaltlich)Nicole Piel
E-Mail: nicole.piel@lwl.org
Telefon: 05733 923-326
Ansprechpartner*in (organisatorisch)Heidi Jurkewitz
E-Mail: heidi.jurkewitz@lwl.org
Telefon: 05733 923-312

Link zur Anmeldung

Online-Anmeldung

Link für weitere Informationen

www.lwl-bildung.de