Zum Hauptinhalt springen

Kinderschutz - pädagogische Herausforderung und zentrale Aufgabe

Veranstaltungsbeschreibung

Kinderschutz - pädagogische Herausforderung und zentrale Aufgabe steht im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars. Es wird die Frage nachgegangen, welche Strukturen und Prozesse sind notwendige Voraussetzungen, um Kinderschutz unter der Perspektive von Prävention und Intervention systematisch in einer Einrichtung zu implementieren. Einzelaspekte: rechtliche Grundlagen, medizinisch-psychatrische Perspektive, Netzwerke, interne Steuerungsprozesse und Strukturen, Falldarstellungen.

(Text aus der Ausschreibung)

VeranstalterLWL Berufskolleg - Fachschulen Hamm

Zielgruppe

Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen und allen anderen Interessierten

Weitere Informationen

Datum

06./07.12.2021

Veranstaltungsort

LWL Berufskolleg - Fachschulen Hamm

Referent*in

Heinz-Joachim Büker, Lehrer Sekundarstufe II, Oberstudienrat
Margret Schumacher, Lehrerin Sekundarstufe II, Dipl.-Gerontologin

Kosten

170 Euro Teilnahmeentgelt, 26,75 Euro Übernachtung im Einzelzimmer

Anmeldeschluss

05.11.2021
Ansprechpartner*in (inhaltlich)Nina Keßler
E-Mail: nina.kessler[@]lwl[.]org
Telefon: 02381 893-8505
Ansprechpartner*in (organisatorisch)

Nina Keßler
E-Mail: nina.kessler[@]lwl[.]org
Telefon: 02381 893-8505

Link zur Anmeldung

Online-Anmeldung

Link für weitere Informationen

www.lwl-bildung.de