Zum Hauptinhalt springen

Schweigepflichtentbindung kommunizieren – Sprachbarrieren überwinden. Impulse für Fachkräfte

Die Arbeitshilfe beinhaltet Informationen zur Schweigepflicht und Schweigepflichtentbindung im Kontext der Frühen Hilfen. Darüber hinaus enthält die Broschüre Handlungsempfehlungen zur kultur- und migrationssensiblen Vermittlung der Themen in einfacher Sprache. Sie richtet sich insbesondere an Fachkräfte der Frühen Hilfen, die Eltern beraten und begleiten.

Die Publikation wird durch praktische Anregungen, Schaubilder und Formulierungshilfen als Kopiervorlagen ergänzt. Eine vierseitige Kurzfassung enthält knapp und übersichtlich die wichtigsten Empfehlungen. 
 

Informationen zur Broschüre

 

Herausgeber: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) in der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstitut e.V. (DJI)

Schnock, Brigitte: Schweigepflichtentbindung kommunizieren – Sprachbarrieren überwinden. Impulse für Fachkräfte.

Köln 2020, 54 Seiten

 

 

Der Weg zur Broschüre

 

Download der Publikation 

Als gedruckte Broschüre bestellen